Banner mit Pekinesen - Gericht

Lilly ist das zweite mal läufig

Lilly auf der Couch

Jetzt ist es wieder so weit. Lilly ist läufig. Nun, das mag für andere kein Problem sein. Das war es im Februar, als sie das erste mal läufig war für uns auch nicht. Doch jetzt sieht die Sache anders aus. Lilly schläft immer bei uns im Bett und hat dort auf dem Kopfkissen ihren festen Platz. Also mussten wir uns etwas überlegen, denn sie würde wohl kaum einfach so auf den Platz im Bett verzichten.

Hundewindeln eine Lösung

So kauften wir ein Höschen und zogen es ihr über die Nacht an. Das erste mal, als Lilly das an hatte, ging sie keinen Schritt mehr und schaute nur ganz skeptisch auf ihr Hinterteil. Sie schlief dann aber ein. Das einzige Problem bei diesem Höschen ist das sie sich nicht so lecken konnte, wie sie wollte. Lilly hat sich in den nächsten Tagen daran gewöhnt und wir zogen die Hose ja nur Nachts an. Die nächste Läufigkeit kann also kommen....



Das ist unser Pekinese Lilly

Was leckeres zu Fressen?


Kennt ihr das auch, wenn euch das Fressen nicht schmeckt oder euch davon schlecht wird? Wie meine Eltern das gelöst haben ist unglaublich einfach: hier klicken!