Banner mit Pekinesen - Gericht

Urlaub mit Hund am Plattensee? Oder wohin?

Pekinesen kuscheln

Dieses Jahr soll es nicht der Bayerische Wald sein... sondern es soll am Urlaubsziel die Sonne scheinen! Aber fliegen mit Lilly wollen wir auch nicht ! Das wird echt schwierig, denn erstens fährt Lilly nicht gerne Auto und dann sind manche Länder nicht wirklich hundefreundlich. Also was nun?


Urlaub mit Hund am Plattensee?

Über einen Urlaub mit Hund am Plattensee Hier haben wir viel im Internet gelesen und es als nicht wirklich praktikabel empfunden, dorthin mit unserem Pekinesen zu verreisen. Man benötigt ja einen Abschnitt, wo auch Hunde hin dürfen, aber man glaubt es nicht, dass der Plattensee kaum ein Hotel bietet, wo hunde erlaubt sind. Ich dachte schon mit Kindern sei es schwierig einen passenden Ort zu finden, doch Hund und Kind wird noch mal schwieriger!

Welche Alternativen gibt’s?

Wir könnten unseren Pekinesen auch eine Woche zu Freunden geben, aber irgendwie sind wir uns einig, dass sie mit soll. Ich gebe doch auch nicht meinen Sohn ab, nur weil ich kein kinderfreundliches Hotel finde! Also weiter suchen und fündig werden was zu uns allen passt! Nur einfach wird das nicht, denn nicht nur Lilly fährt nicht gerne Auto, mein Sohn muß auch vorne sitzen, da ihm schlecht wird , er motzt, das kennt jeder : wann sind wir da ? Lilly brauch ihre Tropfen damit sie nicht ständig zittert und hechelt bis ihr die Zunge blau wird . Vielleicht den Hund doch zu meiner Freundin bringen ??? Sie hat schließlich auch einen Pekinesen und die zwei verstehen sich richtig gut. Lilly wird dort nicht im Bett schlafen dürfen . Wir hatten lenny schließlich auch schon wo sie in Spanien waren. Naja, wir werden sehen. Urlaub mit Hund am Plattensee kommt schon mal nicht in Frage..



Das ist unser Pekinese Lilly

Was leckeres zu Fressen?


Kennt ihr das auch, wenn euch das Fressen nicht schmeckt oder euch davon schlecht wird? Wie meine Eltern das gelöst haben ist unglaublich einfach: hier klicken!