Banner mit Pekinesen - Gericht

Lenny besucht uns!

besuch von lilly Unser letztes Wochenende ohne Lilly wurde uns durch unseren Patenhund Lenny versüßt. So wurde die Zeit nicht mehr so lang und wir dachten uns, dass es gut wäre, da Lenny natürlich seinen Geruch hinterlässt und so unsere Lilly schon mal den Geruch eines Hundes in der Nase hat, sobald sie bei uns ist. Also haben wir Lenny auf die Decke unserer Pekinesen-Dame gelegt und auch das neue Körbchen wurde von ihm inspiziert. So hat Lilly einen Geruch vom "Hund" und fühlt sich vielleicht nicht ganz so unwohl. Ob unsere Denkweise Erfolg hat wird sich bald zeigen. Auf jeden Fall hatten wir ein schönes Wochenende mit Lenny. Am ersten Tag war das Wiedersehen natürlich toll und wir haben viel geknuddelt. Am Sonntag war großer Ausflugstag angesagt. Schon früh am Morgen waren wir im Wald und haben die "Hainburg" unsicher gemacht. Nach dem Lenny dann gefressen, gespielt und geschlafen hatte, haben wir noch einen Ausflug zu McDonalds gemacht. Das Wochenende verging viel zu schnell und bald haben wir unseren Lenny schon wieder zu den richtigen Eltern gebracht...


geschrieben am: 06.09.2010 von Lenny

Schon wieder zu meinen Pateneltern! Obwohl, da ist es echt okay. Ich sehe meine Freundinnen Lucy und Nell wieder. Der Garten ist groß und ich bekomme von Marvin immer Leckerlies. Also wird doch wieder cool. Mal sehen, wie das wird, wenn dann Lilly da ist. Aber ich werde die Kleine schon beschützen! Denn wir als Pekinesen müssen ja zusammen halten. Auf jeden Fall hatte ich ein schönes Wochenende. Meine Pateneltern haben viel mit mir geschmust. Am Sonntag war ich im Wald. Naja, mein Patenonkel war schon übervorsichtig, dass ich keine Pilze fresse, aber so doof bin ich ja nun auch wieder nicht. Auch meine Hundefreundinnen Lucy und Nell habe ich wieder getroffen. Das sind echt coole Artgenossen. Mit denen hat man wirklich richtig viel Spaß. Am späten Nachmittag waren wir dann noch bei McDonald. Naja, meine Patentante ist schon recht streng. Normalerweise bekomme ich vom Tisch fast nie was zum Fressen, aber hier wurde eine Ausnahme gemacht. War echt tierisch lecker. War ein supi Wochenende, hab mich aber auch wieder auf meine Eltern gefreut. Freu´ mich trotzdem darauf, bald wieder bei meinen Pateneltern zu sein...



Das ist unser Pekinese Lilly

Was leckeres zu Fressen?


Kennt ihr das auch, wenn euch das Fressen nicht schmeckt oder euch davon schlecht wird? Wie meine Eltern das gelöst haben ist unglaublich einfach: hier klicken!